15. August, 18 Uhr Singer-Songwriter-Abend

Wir präsentieren Musikerinnen der Bremer Musikszene, die eigene Texte und Musik schreiben. Uns erwartet ein bunter Abend mit Musik aller Genres. Für gute Stimmung an diesem Abend sorgt – neben der Musik – die MARKTHALLE ACHT. Sie versorgt die Besucher*innen… Weiterlesen →

13. August, 12 Uhr Mittagskonzert Andersen & Sellheim

In ihrem Programm „Süß wie Schokolade“ spielen Tine Andersen und Eric Sellheim musikalisch mit der Süße des Lebens. Es geht um Liebe und Lachen, um Zeitverschwendung und Genuss. Sie „bestellen“ den Icecream-Man, stopfen sich die Taschen mit Mistral Gagnant voll,… Weiterlesen →

12. August, 18 Uhr COOL JERKS beaten mehr!

Wie ihre Vorbilder, die von den Beatbands der Mid-60s, über die Beatles bis hin zur englischen Medway-Scene der 90er reichen, stehen die drei Musiker Andreas Wolfinger Gitarre und Gesang, Guido Bolero Schlagzeug und Gesang und Lutz Langemann am Bass für… Weiterlesen →

„Sol sayn gelebt“ – feinster Klezmer auf dem Domshof

„Sol sayn gelebt!“ – die lebensbejahende Aufforderung in ihrem Namen setzten die drei Musiker in ein mitreißendes Mittagskonzert um.

8. August, 18 Uhr Jazz-Trio Jedeck/Müller/Petratos

Jazz-Club-Stimmung auf dem Domshof – mit Interpetationen von Jazz-Standards, wie man sie bisher nicht kannte und Eigenkompositionen, die klingen, als hätte man sie lange schon im Ohr. Die drei jungen Musiker David Jedeck (Saxophon), Christian Müller (Kontrabass) und Alex Petratos… Weiterlesen →

6. August, 12 Uhr: Klezmer von „Sol sayn gelebt!“

Das Trio „Sol sayn gelebt!“ nimmt uns mit auf eine Reise durch die Klangwelt des Klezmer. Die drei Musiker interpretieren virtuos klassische Tänze wie Hora und Freilekh und begeistern auch mit Stücken aus der jüngeren, amerikanischen Epoche der traditionellen Festmusik… Weiterlesen →

5. August, 18 Uhr Kleine italienische Operngala

Leidenschaftlichen Arien, große Gefühle und atemberaubende Koloraturen. Nach dem Publikumserfolg mit ihrem Program „Bésame mucho“ ist Julia Bachmann (Sopran) am kommenden Mittwoch noch einmal bei Open Space Domshof zu erleben. Bekannte Opernarien aus Werken wie „La Traviata“ und „Lucia di Lammermoor“ werden… Weiterlesen →

Radio Angrezi live auf dem Domshof

Radio Angrezi ist ein autonomes Studierendenkollektiv der HfK Bremen, das alle Disziplinen, Studienabteilungen und mehrere Sprachen umfasst. Auf der Bühne Open Space Domshof präsentierte das Kollektiv am 1. August ein aufregendes Programm.

Bésame mucho – Musik von Bizet bis Piazzolla

Von Bizets Habanera bis zu Tangos von Piazzolla reichte das Repertoire von Julia Bachmann, Nastja Schkinder und Noemi Gasparini am 29. Juli auf der Open Space-Bühne. Und das Publikum war begeistert!

1. August Radio Angrezi sendet live vom Domshof

Radio Angrezi – der Sender des autonomen Studentenkollektivs – sendet Live vom Domshof und präsentiert ein spannendes Programm mit Artistik und Musik.
Moderation Jelko Arnds

30. Juli, 12 Uhr Knipp Gumbo

Knipp Gumbo ist der Name des plattdeutschen Soloprogramms des Schlagzeugers, Sängers, Gitarristen und Songschreibers Lars Köster. Kräftig und deftig wird das musikalische Mahl angerichtet: Rock´n´Roll und Artverwandtes zwischen den Paladins, Bad Religion, Buddy Miller und Insterburg & Co. Außerdem spielt… Weiterlesen →

29. Juli, 18 Uhr Bésame mucho – Musik von Bizet bis Piazzolla

Julia Bachmann (Sopran)Nastja Schkinder (Akkordeon)Noemi Gasparini (Geige) Faszinierende Rhythmen, viel Temperament und wunderschöne Melodien. Mit viel Spielfreude und Feuer präsentieren die drei Musikerinnen Musik aus Spanien und Südamerika. Von Bizets Habanera bis zu Tangos von Piazzolla. Die Sopranistin Julia Bachmann… Weiterlesen →

25. Juli, 18 Uhr Miss Hope goes fishing – poetische Songs –

Irgendwo in der Welt zwischen Folk, Pop und Jazz geht Miss Hope spazieren, betrachtend, staunend, entlang des Flusses. Die Angel geschultert, ein Lied auf den Lippen, das Glitzern des Wassers erinnert ans Meer… Poetische Musik aus tiefen Gewässern mit der… Weiterlesen →

25. Juli, 9-14 Uhr Wochenmarktgalerie#4

Open Space Domshof und der BBK Bremen präsentieren Kunst auf dem Bremer Wochenmarkt. Zu sehen und zu Erwerben sind Werke von Sonja Bartscherer, Silvia Brockfeld, Johann Büsen, Stephan Fritsch, Tom Gefken, Katina Georgoulas, Mirsad Herenda,Renate Hoffmann, Amir Omirovic, Jimmi D…. Weiterlesen →

23. Juli, 12 Uhr Mittagskonzert G. Gauche & D. Hobden

Der Blockflötist Gilberto Gauche lebt seit 2018 in Bremen. In seinen Improvisationen verbindet er die Lebendigkeit der brasilianischen Musik mit der Vielfalt Alter Musik. Die Gitarristin Danica Hobden stammt aus Australien und spielt regelmäßig Jazz, Volksmusik aus verschiedenen Ländern und… Weiterlesen →

22. Juli, 18 Uhr Darling Valdivia-González

Kubanische Musik zum Tanzen und Träumen Strand und Palmen gibt es auf dem Domshof im Sommer leider nicht. Für karibisches Feeling ist trotzdem gesorgt. Die kubanische Sängerin Darling Valdivia-González präsentiert die vielseitigen Rhythmen ihres Heimatlandes – vom weichen Bolero-Cancíon und… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2020 openspace-domshof.de — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑