Kategorie Veranstaltungen 2020

6. August, 12 Uhr: Klezmer von „Sol sayn gelebt!“

Das Trio „Sol sayn gelebt!“ nimmt uns mit auf eine Reise durch die Klangwelt des Klezmer. Die drei Musiker interpretieren virtuos klassische Tänze wie Hora und Freilekh und begeistern auch mit Stücken aus der jüngeren, amerikanischen Epoche der traditionellen Festmusik… Weiterlesen →

5. August, 18 Uhr Kleine italienische Operngala

Leidenschaftlichen Arien, große Gefühle und atemberaubende Koloraturen. Nach dem Publikumserfolg mit ihrem Program „Bésame mucho“ ist Julia Bachmann (Sopran) am kommenden Mittwoch noch einmal bei Open Space Domshof zu erleben. Bekannte Opernarien aus Werken wie „La Traviata“ und „Lucia di Lammermoor“ werden… Weiterlesen →

1. August Radio Angrezi sendet live vom Domshof

Radio Angrezi – der Sender des autonomen Studentenkollektivs – sendet Live vom Domshof und präsentiert ein spannendes Programm mit Artistik und Musik.
Moderation Jelko Arnds

30. Juli, 12 Uhr Knipp Gumbo

Knipp Gumbo ist der Name des plattdeutschen Soloprogramms des Schlagzeugers, Sängers, Gitarristen und Songschreibers Lars Köster. Kräftig und deftig wird das musikalische Mahl angerichtet: Rock´n´Roll und Artverwandtes zwischen den Paladins, Bad Religion, Buddy Miller und Insterburg & Co. Außerdem spielt… Weiterlesen →

29. Juli, 18 Uhr Bésame mucho – Musik von Bizet bis Piazzolla

Julia Bachmann (Sopran)Nastja Schkinder (Akkordeon)Noemi Gasparini (Geige) Faszinierende Rhythmen, viel Temperament und wunderschöne Melodien. Mit viel Spielfreude und Feuer präsentieren die drei Musikerinnen Musik aus Spanien und Südamerika. Von Bizets Habanera bis zu Tangos von Piazzolla. Die Sopranistin Julia Bachmann… Weiterlesen →

25. Juli, 18 Uhr Miss Hope goes fishing – poetische Songs –

Irgendwo in der Welt zwischen Folk, Pop und Jazz geht Miss Hope spazieren, betrachtend, staunend, entlang des Flusses. Die Angel geschultert, ein Lied auf den Lippen, das Glitzern des Wassers erinnert ans Meer… Poetische Musik aus tiefen Gewässern mit der… Weiterlesen →

25. Juli, 9-14 Uhr Wochenmarktgalerie#4

Open Space Domshof und der BBK Bremen präsentieren Kunst auf dem Bremer Wochenmarkt. Zu sehen und zu Erwerben sind Werke von Sonja Bartscherer, Silvia Brockfeld, Johann Büsen, Stephan Fritsch, Tom Gefken, Katina Georgoulas, Mirsad Herenda,Renate Hoffmann, Amir Omirovic, Jimmi D…. Weiterlesen →

23. Juli, 12 Uhr Mittagskonzert G. Gauche & D. Hobden

Der Blockflötist Gilberto Gauche lebt seit 2018 in Bremen. In seinen Improvisationen verbindet er die Lebendigkeit der brasilianischen Musik mit der Vielfalt Alter Musik. Die Gitarristin Danica Hobden stammt aus Australien und spielt regelmäßig Jazz, Volksmusik aus verschiedenen Ländern und… Weiterlesen →

22. Juli, 18 Uhr Darling Valdivia-González

Kubanische Musik zum Tanzen und Träumen Strand und Palmen gibt es auf dem Domshof im Sommer leider nicht. Für karibisches Feeling ist trotzdem gesorgt. Die kubanische Sängerin Darling Valdivia-González präsentiert die vielseitigen Rhythmen ihres Heimatlandes – vom weichen Bolero-Cancíon und… Weiterlesen →

18. Juli ab 18 Uhr Shakespeare meets Bob Dylan

Am Samstagabend werden Michael Meyer (Gitarre und Gesang) und Markus Seuß (Schlagzeug) zusammen eine Art Straßenkonzert veranstalten, in dem auch auf textliche Referenzen zu dem Stück „Call me, Bob Dylan…please!“ hingewiesen wird. Das Stück vermengt biographische Szenen mit spekulativen Traumsequenzen…. Weiterlesen →

17. Juli 11-16 Uhr Spiel & Spaß für Groß und Klein

FAMILIENTAG auf dem Domshof Freitag, 17. Juli 2020, 11–16:00 UhrSpielen, Tanz, Theater, Akrobatik und Musik: Auf dem Domshof erwartet Familien zum Ferienstart ein spannendes Programm! Und natürlich ist für jedes Alter etwas dabei. Das Programm: ganztags: XXL-Spiele | Seifenblasenshow |… Weiterlesen →

16. Juli, 12 Uhr Mittagskonzert Gitarrenduo S. Zhou & I. Kleinhempel

Das Gitarrenduo Siyi Zhou & Isa Kleinhempel spielt klassische und zeitgenössische Werke von Mauro Giuliani, Francis Kleynjans, Heitor Villa-Lobos, Mario Castelnuovo-Tedesco, John Dowland und Miguel Llobet. Programm:Francis Kleynjans (*1951): Milonga à DeuxHeitor Villa-Lobos (1887-1959): Prelude N. 3Mauro Giuliani (1781-1829): Polonaise… Weiterlesen →

15. Juli 18:00 Uhr, Junges Kammerorchester

Open Space Domshof präsentiert das Junge Kammerorchester der Musikschule Bremen unter der Leitung von Martin Lentz. Über zwanzig Mitspieler*innen im Alter von 13 bis 23 Jahren musizieren erstmals auf unserer Bühne.

11. Juli 19:30 Trio Mio

Fasziniert von der Geschichte des ersten Ballonflugs versuchen drei junge Artisten die Schwerkraft zu überwinden und ihrem Traum vom Fliegen ein Stück näherzukommen. Eine lebensfrohe Darbietung aus Jonglage, Diabolospiel und Akrobatik mündet in eine ebenso poetische wie rasante Geschichte dreier… Weiterlesen →

11. Juli WOCHENMARKT GALERIE#3

Von Blumen, Hühnern, Äpfeln und Abfall Von 9 bis 21 Uhr präsentieren fünf HfK–Studierende des „Masterstudios Kultur & Identität“ ihre Arbeiten: Ana Rodríguez Heinlein, Shih-Hsuan Yen, Laura Peral, Xiang Yan und Lotte Agger. Die Positionen haben einen unmittelbaren Bezug zum… Weiterlesen →

11. Juli 18:00 Uhr Bremer Kaffeehausorchester

Das Bremer Kaffeehaus-Orchester spielt zeitlos aktualisierte, mitreißende und überraschend kostbar arrangierte Melodien von Verdi bis zu den Beatles, von Klassik bis Swing und Jazz, vom Straußwalzer bis zur Batman-Filmmelodie – ein hoch emotionales Feuerwerk aus üppigem Klang, wilder Virtuosität und… Weiterlesen →

11. Juli, 9–21 Uhr: Musik, Kunst und Genuss

„Open Space“ macht den Domshof am 11. Juli zum Freiluft-Kulturforum Ein Marktbummel der besonderen Art lockt am Sonnabend, 11. Juli auf den Bremer Domshof. Unter dem Motto „Open Space“ können sich die Besucherinnen und Besucher nicht nur mit frischen, regionalen… Weiterlesen →

8. Juli, 18 Uhr Kirschbaum Weisshoff Trio

Das Kirschbaum Weishoff Trio läßt mit Gitarre, Holzkiste und ihren im derben Musikeralltag der letzten 7 Jahrzehnte geschulten Stimmen eine höchst unterhaltsame minimalistische Rockmusik entstehen, irgendwo zwischen Hochgeschwindigkeits Zambo und Zeitlupenballade, vom Trio selbst mit aller gebotenen Ernsthaftigkeit als Acoustic No-Folk bezeichnet…. Weiterlesen →

4. Juli, 18 Uhr The Next Step

Die vier Jazz-Musiker spielen eine erfrischende Mischung aus Eigenkompositionen und ausgewählten Standards der Neuzeit von Pat Metheny bis Robert Glaspar. Trotz ihres jungen Alters können sie bereits auf reichlich Spielerfahrung aus vielen Bands und Sessions zurückblicken.   Leonhard Leidert –… Weiterlesen →

2. Juli, 12:00 Uhr Duo Bracht & Cobos

Der Cellist Juan Cobos kommt ursprünglich aus Spanien. Er hat seinen Master in Bremen abgeschlossen und unterrichtet derzeit beim Cellowerk Bremen. Außerdem ist er in der Bremer Musikszene in einem Celloquartett, einem Cello-Geige-Duo sowie in verschiedenen Orchestern aktiv. Martina Bracht… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2020 openspace-domshof.de — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑