Im Rahmen von „Bremen liest!“ präsentierten das Bremer Literaturkontor und das Text- und Verlagskontor Wellenschlag eine feine Auswahl Bremer Autoren auf der Open Space-Bühne.

Die Autor*innen:
Jörg Isermeyer: „Alles andere als normal“ (Jugendbuch)
Gabriele Wiesenhavern: „Mission: Haruspex“ (Jugendbuch)
Michael Augustin: „Der stärkste Mann der Welt“ (Kurzprosa)
Winfried Hammelmann: „Brian Brain bricht sich einen ab“ (Kurzprosa)
Elke Marion Weiß (Krimi)
Liliane Skalecki (Krimi)

Moderiert wurde der Abend von Sebastian Butte. Den musikalischen Rahmen bildeten Ilona Thor (Saxophon) und Axel Meyer (Piano).