Und es kann doch ein tolles Erlebnis sein – das Einkaufen in der Bremer City! 22 Bremer Künstler*innen waren eingeladen, Werke für eine Versteigerung auf dem Domshof zur Verfügung zu stellen. Die über hundert Kunstinteressierten auf dem Domshof zeigten sich in Kauflaune: Unter der Leitung der Auktionatoren Gertrud Schleising und Tom Gefken wurden 14 Arbeiten verkauft. Die Stimmung war super und die Bieter*innen lieferten sich einige echte Biet-Duelle.

Zu sehen gab es einen Querschnitt durch die Bremer Künstler*innenszene. Seit Jahren etablierte Künstler*innen waren ebenso vertreten wie Studierende der Hochschule für Künste Bremen. Das Spektrum der Techniken reichte von klassischer Malerei und Zeichnungen über verschiedene Drucktechniken bis hin zu Fotografie sowie Skulpturen aus Bronze, Eisen und Kunststoff. Selbst Stickerei war dabei! Der Auktionspreis ging zu hundert Prozent an den/die Künstler*in.

Die beteiligten Künstler*innen:
Toma Babovic
Felicitas Blech
Johann Büsen
Enric Freund
Stephan Fritsch
Tom Gefken
Bernadette Lahmer
Mirsad Herenda
Rebekka Kronsteiner
Stéphane Krust
Janis Mengel
Hans Müller
Amir Omerovic
Piotr Rambowski
Rose Richter–Armgart
Tilman Rothermel
Nils Rüdiger
Gertrud Schleising
Jana Thiel
Milena Tsochkova
Marie S. Ueltzen
Rainer Weber