Open Space Domshof präsentierte am 15. Juli das Junge Kammerorchester der Musikschule Bremen unter der Leitung von Martin Lentz. Über zwanzig junge Menschen im Alter von 13 bis 23 Jahren musizierten erstmals auf unserer Bühne. Das Orchester füllte dennoch den Raum – optisch wie akustisch. Die Musiker*innen gingen mit der ungewohnten Open-Air-Situation bestens zurecht. Das Publikum war begeistert.