Bearbeiten

Open Space Domshof 2019 ist vorbei. Danke für’s Mitmachen und Kommen und … bis nächstes Jahr?!

September

6. September Track#23 CORIOLANUS öffentliche Probe, Beginn 18 Uhr
(eine Ko-Produktion der bremer shakespeare company mit dem Tiyatro BeReZe aus Istanbul)
7. September Special#4 Abschlussfest

August

28. August Track#20 „Créme de la Brême“
30. August Track#21 „Die Letzte Hoffnung“ Jazz aus der HfK
Am 31. August steht die Bühne dem CSD zur Verfügung.

Juli

10. Juli Track#10 „Das Swing Duett Bremen“
13. Juli Track#11 „MCQ Energetic Jazz“, Professor Martin Classen mit seinem Quartett
17. Juli Track#12 Zauberflöte HfK Bremen
20. Juli Track#13 Robert Carl Blank
24. Juli Track#14 Bobbo Byrnes
Außerdem: Impulsvortrag von Benjamin Wirth von Wirth+Wirth Architekten zum Konzept der Möblierung des Open Space Domshof
27. Juli Track#15 Where is Lisa? ± Special Guest (Improtheater)
31. Juli Track#16 Darling Valdivia-González
Begleitet von Nicolai Thein (Piano) Annett Becker-Edert (Flöte, Saxofon)

Juni

1. Juni Track # 4 Aladdin Haddad
5. Juni Track#5 „I Robot“ Haus der Wissenschaft und Konzert Mattia Bonafini
8. Juni Track#6 „Créme de la Brême“, Johannes Haase – Geige, E-Geige / Ole Kadelka –Kongas, Djembe / Ubeyde Cimen – E-bass
19. Juni Track#7 „Blue Monday Kings“
22. Juni Track#8 Nicolai Thein mit Dwill Crooning
26. Juni Track#9 Trio Michael Gerdes (Gesang, Gitarre), Regina Mudrich (Violine), Martin Zemke (Bass)
29. Juni Special#1 „Wir bringen den Domshof zum Kochen“ mit Stadtküche und dem „Swing Duett Bremen“ (3 x 12 Uhr 16 Uhr), Abschluss 18 Uhr „Groninger Brass Band“

Mai

11. Mai Track # 1 The Sound of Europe, „Balkan Cello“ und NIA Antonia
18. Mai Track # 2 Astrid Canales
25. Mai Track # 3 Kristina Legostaeva & Anton Antonovych