Créme de la Brême ist ein Jamkollektiv aus Bremer Musiker*innen mit unterschiedlichen Nationalitäten.

Ihr Programm besteht aus improvisierten und höchst-tanzbaren Grooves .
Organisch, raw und treibend!

Am 28.8.19. spielen:
Johannes Haase – Geige, E-Geige
Ole Kadelka – Kongas, Djembe
Ubeyde Cimen – E-Bass
Christian Vásquez – Querflöte